Standschubmessungen von verschiedenen Luftschrauben



Vorwort

Die folgenden Diagramme sind alle als "Abfallprodukt" bei den verschiedenen Antriebsmessungen, die ich im Laufe der Zeit durchgeführt habe, entstanden. Unter den Diagrammen gibt es eine tabellarische Auflistung der Motore, welche die Daten geliefert haben.
Wobei können diese Diagramme helfen? Für gewöhnlich sucht man sich sein Wunschmodell zuerst aus und dann folgt der Antrieb. Diesen sollte man sinnvollerweise von der Luftschraube beginnend auslegen. Die Luftschraube sollte im Durchmesser so groß wie möglich sein (Grenzen werden hier durch die Bodenfreiheit des Modells oder den optischen Eindruck gesetzt). Das Ganze natürlich unter Berücksichtigung der zu erwarteten Fluggeschwindigkeit (Meter/Sekunde) und der angestrebten Flugleistung.
Bei den Diagrammen ist in der überschrift jeweils angegeben, bis zu welcher Eingangsleistung in dieser Größenklasse vermessen wurde. Im Text darunter befinden sich meist Hinweise auf die vom Hersteller maximal angegebene Drehzahl der Luftschraubengröße. Die in den Tabellen dargestellten Antriebe haben für die entsprechende Luftschraubengröße immer einen ungefähren Leistungsbereich, der mit angegeben ist. In dem Bereich kann man die Leistung durch unterschiedliche Luftschraubensteigungen oder Mittelstücke anpassen. Nähere Informationen zu den benötigten Leistungen lassen sich dann aus den verlinkten Motorentests entnehmen. Die folgende Tabelle gibt einen überblick über die benötigte Eingangsleistung in Abhängigkeit vom Modelltyp:

Eingangsleistungen für verschiedene Modelle
leichte Segler 80-100W / pro Kg Fluggewicht
Minimum für bodenstarfähige Modelle 100-120W / pro Kg Fluggewicht
einfacher Kunstflug, gute Steigleistung 120-250W / pro Kg Fluggewicht
Kunstflugmodelle 250-350W / pro Kg Fluggewicht
senkrechtes Steigen / 3D-Flug ab 350W / pro Kg Fluggewicht



Die Strahlgeschwindigkeit ohne Schlupf ermittelt man mit folgender Formel:

VStrahl[m/s] = Drehzahl x 2.54 x Steigung / 6000


Die Strahlgeschwindigkeit mit Schlupf ermittelt man mit folgender Formel:

VStrahl[m/s] = Drehzahl x 2.54 x Steigung / 6000 / 1.3

Oder in Km/h:

VStrahl[Km/h] = Drehzahl x 2.54 x Steigung x 3.6 / 6000 / 1.3

nach oben


Luftschrauben mit 9 Zoll im Durchmesser (bis 1000W)

Die maximal zulässige Drehzahl für AerCC-Luftschrauben mit 9"-Durchmesser beträgt 16000rpm.
Die maximal zulässige Drehzahl für APC-E-Luftschrauben mit 9"-Durchmesser beträgt 13300rpm.

Anzumerken ist, dass mein Prüfstand für Standschubmessungen bis 500g relativ ungenau ist. So ist auch in diesem Bereich eine etwas höhere Streuung der Meßwerte zu erklären. Extrem deutlich wird dies bei Luftschrauben mit hoher Steigung. Durch eine hohe Anzahl von Messungen in diesem Bereich kann dennoch eine Kurve ermittelt werden.

Standschubdiagramm 9-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
Dymond AL3542 2s 134g 130-250W
TM NT350-20-14-14w 3s 230g 75-200W
MVVS 3.5/960 3s 168g 130-230W
RS 330.20/14/14 3s 202g 120-250W
Dymond AL3548 3s 158g 130-250W
Actro C6 3s 143g 150-370W
MVVS 3.5/1200 3s 168g 210-330W
Dymond AL3542 3s 134g 280-410W
TM NT350-20-14-14w 4s 230g 180-420W
Dymond AL3548 4s 158g 190-530W
MVVS 3.5/960 4s 168g 270-470W
RS 330.20/14/14 4s 202g 270-530W
MVVS 3.5/960 4s 168g 450-580W
TM NT350-20-14-14w 5s 230g 280-760W
Dymond AL3548 5s 158g 530-700W
RS 330.20/14/14 5s 202g 520-1000W

nach oben


Luftschrauben mit 10 Zoll im Durchmesser (bis 700W)

Die maximal zulässige Drehzahl für AerCC-Luftschrauben mit 10"-Durchmesser beträgt 16000rpm.
Die maximal zulässige Drehzahl für APC-E-Luftschrauben mit 10"-Durchmesser beträgt 12000rpm.

Standschubdiagramm 10-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
Dymond AL3542 2s 134g 180-270W
MVVS 3.5/960 3s 168g 150-250W
Dymond AL3548 3s 158g 170-260W
Actro C6 3s 143g 250-400W
MVVS 3.5/1200 3s 168g 250-450W
Dymond AL3542 3s 134g 530W
Dymond AL3548 4s 158g 350-550W
MVVS 3.5/960 4s 168g 300-450W
MVVS 3.5/1200 4s 168g 580W
Dymond AL3548 5s 158g 720W

nach oben


Luftschrauben mit 11 Zoll im Durchmesser (bis 700W)

Die maximal zulässige Drehzahl für AerCC-Luftschrauben mit 11"-Durchmesser beträgt 13000rpm.
Die maximal zulässige Drehzahl für APC-E-Luftschrauben mit 11"-Durchmesser beträgt 10900rpm.

Standschubdiagramm 11-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
Dymond AL3542 2s 134g 200-300W
MVVS 3.5/960 3s 168g 200-300W
Dymond AL3548 3s 158g 200-350W
Actro C6 3s 143g 320-420W
MVVS 3.5/1200 3s 168g 400-500W
MVVS 3.5/960 4s 168g 450-550W
Actro C6 4s 143g 650W
Dymond AL3548 4s 158g 450-700W

nach oben


Luftschrauben mit 13 Zoll im Durchmesser (bis 900W)

Die maximal zulässige Drehzahl für AerCC-Luftschrauben mit 13"-Durchmesser beträgt 12000rpm.
Die maximal zulässige Drehzahl für APC-E-Luftschrauben mit 13"-Durchmesser beträgt 14600rpm.

Standschubdiagramm 13-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
Actro C6 3s 143g 400W
MVVS 3.5/960 3s 168g 250-450W
Dymond AL3548 3s 158g 250-500W
MVVS 3.5/1200 3s 168g 450-600W
Mega Acn 22/20/3 PG3.7:1 4s 235g 300-400W
Dymond AL4260 4s 288g 300-450W
Mega Acn 22/20/3 PG3.7:1 5s 235g 550-650W
Dymond C-5055 5s 297g 600-950W

nach oben


Luftschrauben mit 15 Zoll im Durchmesser (bis 1050W)

Standschubdiagramm 15-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
RS 330/25/14/14 3s 242g 300-390W
AXI 2826/12 3s 182g 370-450W
Dymond AL4260 3s 288g 460W
Torcman NT350/20/14 3s 230g 460W
Kira 500-26 6.7:1 4s 260g 270-520W
Dymond AL4260 4s 288g 520W
RS 330/25/14/14 4s 242g 620-810W
Kira 500-26 6.7:1 5s 260g 490-1030W
RS 330/25/14/14 5s 242g 1040W

nach oben


Luftschrauben mit 15.2 Zoll im Durchmesser (bis 1000W)

Die Abkürzung RVP steht für Ramoser VarioProp.

Standschubdiagramm 15.2-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
Dymond AL4260 3s 288g 250-450W
Dymond AL4260 4s 288g 550-800W
Dymond AL4260 5s 288g 1000W

nach oben


Luftschrauben mit 17 Zoll im Durchmesser (bis 1400W)

Die maximal zulässige Drehzahl für AerCC-Luftschrauben mit 17"-Durchmesser beträgt 8000rpm.

Standschubdiagramm 17-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
Mega Acn 22/20/3 PG3.7:1 3s 235g 300-400W
Dymond AL4260 3s 288g 400-500W
HP 300/30/A2 5:1 8s-10s 349g 600-1400W

nach oben


Luftschrauben mit 18 Zoll im Durchmesser (bis 1500W)

Die maximal zulässige Drehzahl für AerCC-Luftschrauben mit 18"-Durchmesser und 7/9/11 Zoll Steigung beträgt 7000rpm. Die 18"x13" darf mit maximal 6000rpm belastet werden.
Je nach Steigung kann diese Drehzahl von guten Motoren mit einer Eingangsleistung von 1000W erreicht werden.

Standschubdiagramm 18-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
HP 300/30/A2 5:1 7s-10s 349g 500-1500W

nach oben


Luftschrauben mit 18.5 Zoll im Durchmesser (bis 1800W)

Die maximal zulässige Drehzahl für AerCC-Luftschrauben mit 18.5"-Durchmesser beträgt 6000rpm. Je nach Steigung kann diese Drehzahl von guten Motoren mit einer Eingangsleistung von 1000W erreicht werden.

Standschubdiagramm 18.5-Zoll-Luftschrauben

 Geeignete Antriebe 
Motor LiPos Masse Leistungsbereich
HP 300/30/A2 5:1 7s-10s 349g 500-1800W

nach oben